Startseite > Ausbildung und Stellenangebote > Ausbildung > Ausbildung zur / zum Bürokauffrau / -mann

Ausbildung zur / zum Bürokauffrau / -mann

PDFDruckenE-Mail

Bürokaufmann/-frau

Bürokaufleute erledigen in Betrieben und Institutionen kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten von allgemeinen Verwaltungsaufgaben über die die Buchhaltung, die Lohn- und Gehaltsabrechnung bis zum Rechnungswesen und dem Schriftverkehr. Zudem kümmern sich Bürokaufleute um Steuer- und Versicherungsfragen sowie um Bestands- und Verkaufszahlen. Sie schreiben Rechnungen, überwachen Zahlungseingänge und leiten ggf. Mahnverfahren ein.  In der Lagerwirtschaft prüfen sie die eintreffende Ware, kontrollieren die Lagerbestände, erstellen Statistiken und überwachen die Lagerkosten. Zu ihren Tätigkeiten können auch Aufgaben in Vertrieb, Einkauf und Verkauf gehören. Um ihre vielseitigen Aufgaben effizient erledigen zu können, müssen Bürokaufleute Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogramme ebenso beherrschen wie E-Mail-Verkehr, Telefonanlagen und Faxgeräte.

 

Bürokaufleute arbeiten in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche.

 

Bürokaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handel sowie im Handwerk angeboten. Auch eine schulische Ausbildung ist möglich.